​​​​​​​

Fort- und Ausbildungen


Pilates Allegro / Reformer Fortbildung / Workshop Teil I, II und III


Hallo,

hier eine kleine Videosequenz damit du eine Vorstellung von unserem Studio und vom Pilates Allegro / Reformer bekommst.

Unsere zweitägige Fortbildung des 1. Moduls findet im Oktober 2020 im Studio am Stern unter der Leitung von Jutta Kolberg statt.

Jutta verfügt über einen großen Erfahrungsschatz, vermittelt Qualtität mit hoher Kompetenz, Freude und Leichtigkeit.


Sei dabei, wenn du Pilates-, Yoga-, Gymnastik- oder andere passende Trainerkompetenzen mitbringst. 


Weiter Informationen erhältst du hier auf unserer Homepage oder im Studio am Stern, Bremen.

Alle Bild- und Tonrechte gehören dem Studio am Stern. Bremen www.StudioAmStern.de, Sabine Sallai


Pilates Allegro / Reformer  – Teil I

Fortbildung / Ausbildung am 24. und 25. Oktober 2020

​​​​​​​

Sa. und So. von 9.30 bis 17.00 Uhr (jeweils 60 min. Mittagspause) = 13 Unterreichtsstunden

Ausbildungskosten: 280,- € (inkl. Übungsbuch im Wert von 40,- €)

Trainer und Mitarbeiter unseres Studios erhalten 20 % der Fortbilungskosten. 

mit Fortbildungsleiterin: Jutta Kolbert


In dieser Fortbildung tauchst du tiefer ein in die Welt des Pilatestrainings! 

Der Allegro-Reformer ist ein Pilates-Gerät, das eine präzise Ausführung der Übungen ermöglicht. Beim Training mit dem Allegro-Reformer werden Widerstände genutzt, um Übungen und Bewegungsabläufe zu intensivieren oder zu unterstützen.

Du lernst ein Allegro-Basic-Workout kennen, das du angepasst an deine Zielgruppe aufbauen und unterrichten kannst. Es geht um ein ausgewogenes ganzheitliches Training, mit dem Ziel, sicher und gesundheitsorientiert mit den Kundinnen zu trainieren.

Die Themen:

- Die Allegro-Übungen verstehen und unterrichten

-  Den Methodischen Aufbau der Übungen (vom Leichten zum Schweren…) verstehen

-  Die eigenen Unterrichtsfertigkeiten verbessern

-  Gruppen- und Einzelstunden planen  und unterrichten

In dieser Fortbildung wechseln sich Theorie- und Praxiseinheiten ab.

Vertieft werden die Inhalte durch das eigene praktische Üben und das Lernen in Kleingruppen. 


Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Kursunterlagen / das Buch (Wert 40,- €).


Wir bieten bei unserer Fortbildung Platz für 14 Teilnehmer (7 Allegro/Refomer-Geräte sind vorhanden).

Der Pilates Allegro / Reformer bietet dir unglaublich vielseitige Bewegungsvariationen an. Er steht für Fitness, Wellness und "gesundes Bewegen" gleichermaßen. Das Pilates-Training ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet, da du mit den vielen Federeinstellungen, deine persönliche Herausforderung oder eher ein ruhiges, sanftes Training wählen kannst.

Bewegungsabläufe sind fließend und dank der vorhandenen Hand- und Fußschlaufen bekommst du nicht nur ein großartiges Training sondern auch einen großen Bewegungsradius in deine Gelenke, welches auch gleich deine gelenknahe Muskulatur kräftigt.

Die Gelenkartikulation deiner Wirbelsäule lässt sich wunderbar spüren und verbessern. 

Wie beim Mattentraining sind wir im Studio auf dem Gerät ein wahrer Fan von vielen Bewegungsvariationen, setze sehr gerne die Pilates-Kleingeräte ein und spiele mit Bewegungsabläufen, mit der Atmung, mit der Bewegungsabfolge, damit du die Vielseitigkeit am Allegro / Reformer lieben und schätzen lernst.

"Langeweile" beim Bewegen wirst du in unseren Stunde nicht erleben. Sei dabei!



Allegro / Reformer Fortbildung / Workshop Teil II

am Samstag, den 28.11.2020

Allegro: üben – verstehen – unterrichten


Fortbildung für alle, die eine Allegro-Ausbildung begonnen oder abgeschlossen haben.


- Du hast bereits eine Allegro-Ausbildung oder bist noch mittendrin?

- Du unterrichtest bereits, suchst den Erfahrungsaustausch und möchtest Dein Wissen vertiefen?

- Du möchtest inspiriert werden und noch den einen oder anderen Unterrichtstipp bekommen?


Der Gruppen-Unterricht mit dem Allegro-Reformer ist "besonders"!


Es gibt eine bestimmte Geräuschkulisse (durch die Bewegungen des Wagens und den Zug der Federn). Beim Unterrichten ist deine volle Konzentration gefragt, genauso wie eine gute Präsenz in Stimme, Sprache und Körperhaltung.


Fragst Du dich manchmal was der Schwerpunkt einer Übung ist, wie du ihn wahrnehmen kannst und wie du ihn am besten deinen Teilnehmern vermitteln kannst?

Was sind sinnvolle taktile Hilfen und verbale Anleitungen, um das Verständnis für die Übungen zu vertiefen?

Worauf muss ich bei meinen Teilnehmern achten? Wann erlaube ich Abweichungen in der Ausführung der Übungen, wann korrigiere ich? Welche Bewegungsabweichungen sehe ich, was sind mögliche Fehlerquellen?  


In diesem Workshop werden viele Deiner Fragen beantwortet. Du wirst praktisch erfahren, worauf es bei der Ausführung der einzelnen Übungen ankommt und du wirst wertvolle Tipps erhalten, wie Du dieses Wissen an Deine Teilnehmer weitergeben kannst.


Freue Dich auf eine interessante Fortbildung mit vielen spannenden und neuen Erfahrungen und Informationen!



Termin: Samstag, 28.11.2020                                      10 Uhr bis 16 Uhr


Kosten:                                                                        115, - € / ermäßigt 95, - €



Allegro / Reformer Fortbildung / Workshop Teil III

am Sonntag,den 29.11.2020

Allegro – Bewegungsvariationen im „Flow“


Fortbildung für alle, die eine Allegro-Ausbildung begonnen oder abgeschlossen haben, und für alle, die regelmäßig am Allegro-Training teilnehmen.

Das Training am Allegro-Reformer ist einfach klasse und macht Spaß!

Der Bewegungsfluss innerhalb der Übungen wird durch den Federwiderstand verstärkt, die Übungen erscheinen mühelos, fließend und elegant.

An diesem Trainingstag lernst du einzelne Übungssequenzen kennen, erfährst den „Flow“, und du verbindest diese Sequenzen so miteinander, dass ein sinnvolles Workout entsteht. Fließende Übergänge von einer Übung in die andere, kreative Übungsverbindungen und ein spielerischer Umgang mit den Federwiderständen stehen im Mittelpunkt dieses Workshops.


Freue Dich auf einen interessanten Workshop mit einer erfahrenen Pilatestrainerin, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit euch teilt.



Temin: Sonntag, 29.11.2020                                        10 Uhr bis 16 Uhr


Kosten:                                                                        115, - € / ermäßigt 95, - €



Fortbildungen / Selbhilfeworkshops

Dozent:

Thomas Colshorn
Physiotherapeut & Sportwissenschaftler M.A.
Lortzingstr. 1
28209 Bremen
fon: (0179) 9335 369
mail: [email protected]






Unser Studio findest du

in der Wachmannstraße 5; 28209 Bremen

 0421-1682158

 [email protected]

 www.StudioAmStern.de









Unser Studio findest du

in der Wachmannstraße 5; 28209 Bremen

 0421-1682158

 [email protected]

 www.StudioAmStern.de